Mehr Engagement für Deine Online-Meetings & -Trainings

Inzwischen kennen sich die meisten Menschen mit den technischen Grundlagen von Zoom und anderen Meeting-Tools schon ganz gut aus. Doch wie steht es um die digitalen Kompetenzen und Soft-Skills, die für wirksame Online-Meetings und -Trainings immer wichtiger werden?

ZoomMEEE gibt Impulse für den entspannten Umgang mit Kamera und Mikrofon. Wir zeigen Dir wie Du Stress, Ängste und Erwartungsdruck reduzierst und souverän mit technischen Störungen und unterschiedlichen Teilnehmer-bedürfnissen umgehst. 

Engagement durch Kollaboration-Tools

Mit kreativen Kollaboration-Tools kannst Du Teilnehmende in Online-Meetings- und -Trainings einfach beteiligen. Dein Meeting wird lebendiger, kurzweiliger und vielseitiger. Du ermöglichst Deinen Teilnehmenden ein leichteres Verständnis für Inhalte, mehr Engagement und einen schnelleren Praxis- und Lern-Transfer.

Elke Bögel

Engagement durch Visualisierung

Mit Visualisierungen bringst Du Dein Lerninhalte und Arbeits-ergebnisse schnell auf den Punk. Visuelle Signale werden auch in Präsentationen und Handouts schnell erkannt, sind international und bleiben gut in Erinnerung. Lernen einfache Techniken kennen für mehr Engagement in Deinen Online-Meetings- und Trainings. 

Elke Bögel

Engagement durch soziale Sicherheit

Sind Deine Online-Meetings- und Trainings von sozialer Sicherheit getragen erhöht sich das Wohlbefinden und das Engagement der Teilnehmenden. Nutze die Funktionsweise des Autonomen Nervensystems und shifte von „Führung & Lernen auf Distanz“ zu „Führung & Lernen durch das Social Engagement-System“.

Ella Gabriele Amann

Engagement durch Selbstorganisation

Sind Deine Online-Meetings- und Trainings von sozialer Sicherheit getragen erhöht sich das Wohlbefinden und das Engagement der Teilnehmenden. Nutze die Funktionsweise des Autonomen Nervensystems und shifte von „Führung & Lernen auf Distanz“ zu „Führung & Lernen durch das Social Engagement-System“.

Ella Gabriele Amann